Forderungsausfälle lassen sich nur durch erheblichen Mehrumsatz ausgleichen.

Nachfolgend können Sie selbst berechnen, wie viel mehr Umsatz Sie erwirtschaften müssen, um einen Forderungsausfall auszugleichen.

Hier können Sie berechnen, welche finanziellen Nachteile ein Forderungsausfall für Sie bedeuten kann. Bitte füllen Sie hierzu die nachfolgenden Felder aus.

,- €
%
%
Gewinn:
Gewinn nach Forderungsausfall:
Erforderlicher Mehrumsatz, um gleichen Gewinn zu erzielen:
Weitere Infos